Steuerberater in Bad Gandersheim

Synergie:
die positive Wirkung, die sich aus
dem Zusammenschluss von (mindestens)
zwei Komponenten ergibt.

Gemeinsam Schätze heben

Wie Sie aus der Steuerberatung zusätzliches Kapital schlagen können.

Alle Unternehmer, ob Handwerker, Dienstleister, Produzent oder Landwirt haben zwei Dinge gemeinsam: Sie müssen ihre steuerlichen Pflichten erfüllen und sie wollen Ihr Unternehmen erfolgreich führen. Für das eine haben sie Ihren Steuerberater und für das andere…?

…wie auch immer, in jedem Fall hat Ihr Steuerberater durch die Bearbeitung Ihrer Finanzbuchführung alle dafür erforderlichen Daten bereits erfasst!

 

Ihre Chancen

Sichern Sie sich einen erheblichen Mehrwert, indem Sie ihre steuerlich erfassten Daten betriebswirtschaftlich analysieren lassen. Denn damit …

… setzen Sie sich die richtigen Ziele: beim Betriebsergebnis ist nicht Schluss! Wie hoch ist Ihr Gewinnbedarf? Eigenkapitalsicherung, Altersversorgung, Steuern und Lebensunterhalt müssen dabei mit berücksichtigt werden.

… sparen Sie bares Geld: schon bei der Auftragsvergabe für eine BWA-Analyse sparen Sie durch die Synergiewirkung der SHBB Steuer- und Wirtschaftsberatung gegenüber externen Beratern viel Geld. Zusätzlich können Sie die Möglichkeit des BAFA-Förderprogramms in Anspruch nehmen. Gefördert werden bis zu 80% der Beratungskosten!

…sind Sie aktuell informiert: eine zeitnahe Analyse der Unternehmensdaten sichert die Möglichkeiten des unmittelbaren Reagierens auf unvorhergesehene Einflüsse. Sie wissen immer, wo Sie stehen.

… agieren Sie, statt nur zu reagieren: z.B. Finanzbedarf für Investitionen rechtzeitig sichern, zu erwartende (z.B. saisonale) Umsatzschwankungen abfedern, Rückstellungen für Steuerzahlungen bilden… Sie wissen immer, was zu tun ist!

…optimieren Sie Ihre Kostensituation: unnötige Aufwendungen können schnell identifiziert und bereinigt werden. Auf Augenhöhe mit den Besten der Branche.

 

Fordern Sie Ihre Beratungsmappe an!

Ihre Möglichkeiten

Schatzkarte raus! Mit nur wenigen (Kenn-)Zahlen steuern Sie Ihr Unternehmen. 

Gemeinsam definieren wir zunächst Ihre individuellen Steuerungskennzahlen. Mit unserem BWA-Frühwarnsystem erkennen Sie dann Monat für Monat schnell und übersichtlich, wie sich Ihre Daten verändert haben. Wir analysieren die Veränderungen und zeigen Ihnen, an welcher Stelle sich ein möglicher Handlungsbedarf zeigt.

BWA-Analyse »basic«

  • Kennzahlenidentifikation und -ermittlung, Abweichungsanalyse Vormonat u. Januar bis aktueller Monat, Ergebnisdokumentation

BWA-Analyse »premium«

  • Zusätzlich zu „basic“: Kennzahlen Abweichungsanalyse Branchenwerte, Analyse Bewegungsbilanz, Analyse kurzfristige Liquidität, Ergebnisdokumentation

Zukunft gestalten: Erfolgs- und Finanzplanung

  • Einsatz eines Basis Planungsmoduls bis zu 5 Jahren, Berechnung der Planergebnisse in verschiedenen Szenarien, Liquiditätsplanung, Präsentation und Ergebnisgespräch

Welches Modul für Sie passt, ermitteln wir gerne für Sie in einer persönlichen (kostenlosen) Erstanalyse.

Unsere Qualifikationen

BAFA - Zugelassener Berater

Das BAFA fördert Klein- und Mittelständische Unternehmen im Rahmen des Programms „Förderung unternehmerischen Know-hows‘“ mit bis zu 80% der Beratungskosten. Hierzu gehören Beratungen zu verschiedenen Schwerpunkten wie z.B. alle wirtschaftlichen, finanziellen, personellen oder organisatorischen Fragen der Unternehmensführung. Aber auch Beratungen zur Widerherstellung der Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens können gefördert werden.

Seit September 2018 ist die SHBB Steuerberatungsgesellschaft als BAFA akkreditiertes Beratungsunternehmen gelistet.  Ab sofort können Sie als unser Mandant über die Beraternummer 154344 eine Beratungsförderung beantragen.

Bei der Antragstellung ist Ihnen unser durchführender Berater gerne behilflich.

Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland

Die Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland fördert eine erfolgreiche, mitarbeiterorientierte Unternehmensführung durch die Entwicklung zeitgemäßer Standards und Praxisinstrumente und bietet vielfältige regionale Unterstützungsstrukturen speziell für den Mittelstand. Derzeit arbeiten über 250 Partner in der „Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland“ mit, unter anderem Bund und Länder, Unternehmerverbände, Fachverbände, Innungen, Handwerkskammern, Gewerkschaften, Berufsgenossenschaften, Krankenkassen, Forschungsinstitute und Dienstleister.

Als autorisierter Berater verfügt SHBB mit dem INQA-Unternehmenscheck über ein Instrument, mit dem Sie Potenziale zur Verbesserung in Ihrem Unternehmen aufspüren. Der Check ermöglicht es Ihnen, die Herausforderungen der sich rasant verändernden Absatz- und Arbeitsmärkte als Chance im Wettbewerb zu nutzen. Er fasst die Erfahrungen guter und erfolgreicher Unternehmen sowie die Erkenntnisse wissenschaftlicher Forschung für Sie zusammen.

Denn Erfolg ist kein Zufall. Machen Sie mit uns Ihren Unternehmenscheck.

Ihr Partner bei der Schatzsuche

 Gilberte Schuurman

Gilberte Schuurman

Leiterin

Steuerberaterin Dipl.‑Kffr. (FH)

05382 3084

 Gilberte Schuurman

Gilberte Schuurman

Leiterin

Steuerberaterin Dipl.‑Kffr. (FH)

05382 3084

  • Geboren 1973 in Heerlen (Niederlande)
  • 1994 Prüfung zur Steuerfachangestellten
  • Anschließend Studium der Betriebswirtschaftslehre an der FH Kiel  mit den Schwerpunkten:
    • Steuerlehre
    • Revision
  • 1997 Tätigkeit als Steuerfachangestellte
  • 2005 Bestellung zur Steuerberaterin
  • Ab 2005 Tätigkeit als Kanzleileiterin

Der Unternehmensverbund

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!